Fahrkomfort dank Automatik-Getriebespülung

Weshalb eine gezielte Wartung sinnvoll ist

Im Automatikgetriebe übernimmt das Öl eine wichtige Rolle, da es nicht nur der Schmierung, sondern auch der Kraftübertragung dient und gleichzeitig die Ableitung von Wärmeenergie unterstützt. Aufgrund der vielseitigen Aufgaben ist das Getriebeöl mit speziellen Additiven versehen, die seine Eigenschaften verbessern. Im Übrigen muss das Öl auf das jeweilige Getriebe exakt abgestimmt sein. Ein Automatikgetriebe ist auch bei normaler Fahrweise enormen Belastungen ausgesetzt. Innerhalb des Getriebes findet ein Verschleiß statt, der sich unter anderem durch die Entstehung von kleinen Metall- und anderen Abriebpartikeln äußert. Zugleich kann die Temperatur im Getriebe maßgeblich ansteigen, was am Getriebeöl nicht spurlos vorbeigeht. Im Lauf der Zeit nimmt das Öl zahlreiche Partikel auf, wodurch sich seine Eigenschaften verändern –außerdem werden die Additive verbraucht. Angesichts dieser Veränderungen ist es empfehlenswert, das Öl gemäß vorgeschriebener Intervalle zu wechseln. Allerdings bringt der klassische Getriebeölwechsel gewisse Herausforderungen mit sich. Je nach Konstruktionsweise des Getriebes ist es nicht möglich, das alte Öl vollständig abzulassen. Infolge kann es passieren, dass sich trotz erfolgtem Getriebeölwechsel noch große Anteile des alten Öls im Getriebe befinden. Solch ein Zustand lässt jedoch zu wünschen übrig, da keine optimale Schmierung des Getriebes erfolgt.

 

Nutzen von Getriebespülung und Getriebeölwechsel

Zahlreiche Gründe sprechen dafür, den Getriebeölwechsel in Verbindung mit einer Spülung des Getriebes durchzuführen. Da wäre zunächst die Tatsache, dass der Verschleiß am Getriebe verringert und somit dessen Nutzungsdauer verlängert wird. Das neue Getriebeöl verspricht eine optimale Schmierung, was sich beim Schalten meist deutlich bemerkbar macht. Ruckeln und ähnliche Verhaltensweisen des Getriebes verschwinden, stattdessen wird zwischen den einzelnen Gängen seidenweich gewechselt. War das alte Getriebeöl stark verschmutzt, so sind im Regelfall auch Verbesserungen bei Beschleunigung und Kraftstoffverbrauch festzustellen. Außerdem wirkt ein Wechsel des Getriebeöls auch vorbeugend gegen Verschleiß und Defekte.

Kfz- Helmer GmbH
In den Mittelweiden 16

56220 Urmitz